Browse Category by Soccer
Soccer

Chelsea 3 Crystal Palace 1: Morata-Double hält an Dynamik fest

Maurizio Sarris Chelsea holte mit Alvaro Moratas geschlagenem Crystal Palace den vierten Sieg in Folge in allen Wettbewerben.

Alvaro Morata setzte seine starke neue Form mit einem Brace fort, als Chelsea am Sonntag in der Premier League an der Stamford Bridge Crystal Palace mit 3:1 besiegte.

Morata gab Chelsea die Führung, indem sie nach guter Arbeit von Pedro gut abschloss, aber Palace nivellierte, als ein Doppelsieg mit James McArthur David Luiz aus der Position brachte und Andros Townsend Kepa Arrizabalaga mit einem feinen Drive besiegte.

Der aufstrebende Morata erzielte jedoch in ebenso vielen Auftritten in der Premier League sein viertes Tor und verwandelte einen Freistoß vom Ersatzspieler Eden Hazard in einen vierten Sieg in Folge in allen Wettbewerben.

Und als Pedro mit dem Linksverteidiger Marcos Alonso eine Kreuzung mit einem anderen Spanier machte, konnte Chelsea feiern, dass er sich auf den zweiten Platz am Tisch verbesserte.

Chelsea kämpfte darum, den Palast für einen Großteil der frustrierenden Eröffnungshälfte niederzureißen, aber sie schoben sich mit ihrem ersten Schuss auf das Ziel in der 32. Minute voran.

Pedros anfängliche Flanke war blockiert, aber er ergriff den losen Ball, um in einem niedrigen Zentrum zu feuern, das Morata gut kontrollierte, bevor er einen ausgezeichneten Salve an Wayne Hennessey vorbei bohrte.

Chelsea hatte den Ball schnell wieder im Netz, nur für eine Abseitsflagge, um Willians Feierlichkeiten zu verkürzen.

Chelsea yako casino
Aber Palace plante in der 53. Minute, McArthur schickte Townsend vor David Luiz, um einen großartigen Schlag über Kepa und in die linke untere Ecke zu schießen.

Hennessey machte eine ausgezeichnete Parade, um einen Kopfball von David Luiz auszuschließen, aber der Torhüter wurde in der 65. Minute geschlagen, Hazard machte einen schnellen Schlag von der Bank.

Der böse Freistoß des belgischen Stars von weit rechts täuschte die Palastabwehr und Morata schlug in einem niedrigen Drive vom hinteren Pfosten aus zu.

Die Punkte wurden für die Mannschaft von Maurizio Sarri gesichert, als Alonso Pedro die perfekte Flanke lieferte, um nach Hause zu schlagen, aber Morata verpasste eine große Chance, seinen Hattrick in der Nachspielzeit mit einem fehlgeschlagenen Chip zu besiegeln, den Hennessey beanspruchte.

Was bedeutet das? Blues hält Schritt mit City

Manchester City schickte ihren Titelrivalen mit einem 6:1-Abbruch von Southampton Anfang des Tages ein Warnschild, aber Chelsea ist nur zwei Punkte zurück. Morata findet wieder Form und mit Hazard Fit nach einem Zauber an der Seitenlinie mit einer Rückenverletzung sind sie ernsthafte Gegner.

Morata tritt als führendes Licht hervor

Als Olivier Giroud aufgrund eines Muskelproblems von der Tribüne aus zusah und Hazard nur so weit für die Bank passte, stand Morata unter Druck, zu liefern. Der Stürmer verlor in der vergangenen Saison stark das Selbstvertrauen, kehrt aber zu seinem Besten zurück, mit einem Paar feiner Finishes, die ihn in allen Wettbewerben zu sechs Treffern führen. Sehen Sie das Yako Casino hier, um mehr über sie zu erfahren!

Frustrierte Zaha am Rande des Geschehens

Roy Hodgson koppelte Townsend mit Wilfried Zaha im Angriff, aber trotz des Paares, das beim Break viel Tempo bot, waren sie ausgehungert nach Möglichkeiten, ihr Tempo zu zeigen. Zaha ist der Schlüsselmann von Palace, aber er versuchte keinen einzigen Schuss in einer seltsam gedämpften Performance.

Was kommt als nächstes?

Chelsea geht nach Weißrussland, um am Donnerstag in der Europa League gegen BATE anzutreten, während Sarri hoffen wird, dass Hazard in der Stamford Bridge drei Tage später gegen Everton antreten kann. Dort

Soccer

Manchester City 6 Southampton 1: Aguero und Sterling inspirieren zum vernichtenden Sieg

Premier League 888casino

Raheem Sterling und Sergio Aguero kombinierten sich zu einer verheerenden Wirkung, als Manchester City Southampton mit 6:1 vom Platz stellte.

Sergio Aguero wurde nach Alan Shearer der zweitschnellste Spieler und erreichte 150 Tore in der Premier League, als er und Raheem Sterling Manchester City am Sonntag in Abwesenheit von Kevin De Bruyne den vernichtenden 6:1-Sieg gegen Southampton einleiteten.

Der belgische Nationalspieler De Bruyne wurde diese Woche mit einer weiteren Knieverletzung ausgeschlossen, aber das hatte wenig Auswirkungen, als die Stadt die armen Heiligen wegblies und Aguero seine Bilanz auf 150 Tore in 217 Liga-Auftritten brachte, während der ausgezeichnete Sterling sich einen Doppelpack holte.

Obwohl Saints nach einer halben Stunde die sechs aufeinander folgenden Sauberkeitsprüfungen der Premier League mit einem Elfmeter von Danny Ings beendete, war die Heimmannschaft bereits nach 18 Minuten zu Hause und trocken, da ein Eigentor von Wesley Hoedt von Aguero und David Silva gefolgt wurde.

Sterling stieg nach dem Schlag der Halbzeit in den Akt ein und verdoppelte sein Zählergebnis für den Tag mit 23 Minuten vor Schluss, und Leroy Sane fügte ein Sechstel der Nachspielzeit hinzu, da City nachdrücklich zum Gipfel der Premier League zurückkehrte.

Hoedts Eigentor gab City eine Führung in der sechsten Minute, der Innenverteidiger – dessen anfängliche Fehlfunktion den Zug auslöste – fand sein eigenes Netz, als er versuchte, Sanes Schuss abzuwehren.

Raheem Sterling Honours

Manchester City

  • Premier League: 2017–18
  • Football League Cup: 2015–16

England

  • FIFA World Cup fourth place: 2018

Individual

  • Liverpool Young Player of the Year Award: 2013–14, 2014–15
  • Golden Boy: 2014
  • UEFA Champions League Team of the Group Stage: 2015–16
  • Premier League Player of the Month: August 2016

Football League Cup 888casino

Aguero verdoppelte seine Tally aus nächster Nähe, nachdem Sterling die unglückliche Verteidigung der Heiligen durchdrang und in die Gefahrenzone vordrang.

Sterling war für das dritte Mal wieder integraler Bestandteil, mit seinem Kreuz, das von Sane angestoßen wurde, und Silva schlug mit dem Salve nach Hause.

Ings‘ Elfmeter – nachdem Ederson ihn nach unten geschleppt hatte – ließ Saints einen zurückziehen, aber Sterling stellte das Drei-Tore-Polster kurz vor der Pause wieder her und fuhr nach unermüdlicher Arbeit von Aguero nach Hause.

Die Besucher verbesserten sich zunächst nach der Pause, wobei James Ward-Prowse und Ings Ederson in drei wichtige Paraden zwangen.

Aber City sah immer noch die Kontrolle und sie bekamen ein fünftes Mal kurz nach der Stunde – Sterling bohrt unter Alex McCarthy, nachdem Aguero ihn in das Gebiet gebracht hatte.

Sane beendete die Runde mit einem Sechstel in den letzten Minuten und suchte die linke untere Ecke am Rand der Box aus, nachdem sie bei der Pause von Sterling gefunden wurde. Das 888Casino ist eines der beliebtesten und bekanntesten Casinos im Netz und zieht Roulette-Spieler aus der ganzen Welt an.

Was bedeutet das? De Bruyne Abwesenheit kein Problem für City

Einen Spieler von De Bruynes Qualität für drei Monate – die Zeit, die er bis zum Ende seiner letzten Entlassung verpasst haben wird – in einer einzigen Saison zu verlieren, würde ausreichen, um die Titelverteidigung eines jeden Clubs zu verhindern, aber City hat ihn vorher nicht wirklich vermisst und sie waren ohne ihn am Sonntag außergewöhnlich. Das an sich ist schon beeindruckend.

Heilige haben keine Antwort auf Sterling

Zwei Vorlagen, eine Schlüsselrolle für Silvas Tor und zwei eigene Schläge – es gibt nicht viel mehr, was Sterling hätte tun können. Der englische Nationalspieler war absolut überall, kein Wunder, dass er Berichten zufolge für einen neuen Fünfjahresvertrag bereit ist.

Bilanzierte Hoedt

Es mag hart sein, einen Verteidiger der Heiligen herauszufiltern, da sie alle schrecklich waren, aber Hoedt ertrug wohl den schwierigsten Ausflug und gab City unglücklicherweise die Führung.

Was kommt als nächstes?

Stadt begrüßt Shakhtar Donetsk In der Champions League am Mittwoch, bevor es in einer Woche wieder in die heimische Action – auch zu Hause – für das Manchester Derby geht. Southampton wird hoffen, ihren Einbruch am Samstag gegen Watford zu stoppen.